Ausgabe 03.2015
Sehr geehrte Damen und Herren,
herzlich willkommen zur März-Ausgabe des telc Newsletters. Auch in diesem Monat haben wir wieder viele interessante Themen für Sie.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen!
Themen
Help us to help: Charity bike tour to IATEFL conference in Manchester
Neues Online-Angebot: Moodle-Plattform wird zum telc Campus
Deutsch Medizin/Pflege: zentrale Prüfungstermine, neues Vorbereitungsmaterial
Weiterbildungstipp: „Zertifizierter Experte (m/w) der Fremdsprachendidaktik“
telc – language tests unterwegs: Veranstaltungsrückblick
Deutsch-Test für Zuwanderer: Neues Übungsheft erhältlich
Prüfungsdurchführung: Organisationshinweise in neuem Layout
telc English
Help us to help: Charity bike tour in the name of multilingualism
Julian_1_newsletter.jpg
telc on the way to the IATEFL conference in Manchester: This year we are going there by bike to raise money for charity!

Once again, telc experts will hold several workshops at one of the most important international English conferences from 11th-14th April 2015, giving an insight to assessing language competences. Furthermore, as one of the main exhibitors telc – language tests will present their telc English! programme and new preparation material. Don't miss this main event of the English Language Teaching calendar and come by our stand 50+52+53!

telc does not just test others, we also test ourselves: telc is covering the 1,120 km from Frankfurt to Manchester by bike! Thomas Jones, consultant and supporter of English projects worldwide, and Julian Sayarer, former round-the-world cycling record-holder, will be off on their bikes to the IATEFL Conference and so raise money for charity. Help telc to help! Click here and donate to support IATEFL projects promoting English in less developed countries. With Julian's and Thom's bike ride telc is also raising funds for the Charlotte Miller Art Project, supporting disadvantaged children with creative projects.

Go to www.telc.net/iatefl to find out all about the conference and follow our cylists’ adventure!
Neues Online-Angebot: telc Campus
campus_newsletter.jpg
Moodle-Plattform wird zu telc Campus
Unsere Moodle-Plattform haben wir neu gestaltet und um neue Funktionen erweitert. Online-Weiterbildungen und Online-Lernaktivitäten finden Sie ab sofort unter dem Namen telc Campus.

Ihre DTZ-Lizenz läuft bald ab? Prüfen Sie, ob Sie die Voraussetzungen für die Online-Verlängerung erfüllen! Generell gilt: Prüfende mit einer aktuell gültigen, in einer Präsenzveranstaltung erworbenen Prüferlizenz haben die Möglichkeit, Lizenzen online zu erwerben bzw. aufzufrischen. Wie lange Ihre Prüferlizenz noch gültig ist, können Sie jederzeit in der telc Community überprüfen: Gehen Sie hierfür zum Punkt „telc Connect“ und „Meine Lizenzen“.

Entdecken Sie im telc Campus auch den neuen Bereich „Exam preparation“ für Englischlernende und Englischlehrkräfte. Als Ergänzung zum English Practice Material – vhs stellen wir hier mehr als 1.000 interaktive Lernaktivitäten zur Prüfungsvorbereitung zur Verfügung – kostenfrei. Diese Materialien für Lernende auf den Kompetenzstufen B1 und B2 entstanden in enger Zusammenarbeit mit vhs-Experten. Schauen Sie sich um! Für den Login als Prüfender benötigen Sie lediglich Ihre Code-Nummer und Ihr Passwort. Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Fordern Sie sie hier an.

Ganz neu ist, dass sich auch Lernende kostenfrei für den telc Campus registrieren und die Online-Übungen für ihre Prüfungsvorbereitung nutzen können. Weisen Sie Ihre Teilnehmenden in Englisch-Kursen auf B1-B2 Niveau auf dieses Angebot hin!

Wenn Sie mehr über den Einsatz des English Practice Material – vhs und die ergänzenden Online-Aktivitäten wissen möchten, melden Sie sich einfach für ein kostenfreies Webinar an: 23. April, 12:00 bis 13:00 oder 7. Mai, 17:00 bis 18:00.

Bei Fragen, Anregungen oder Feedback wenden Sie sich an: support-campus@telc.net
telc Deutsch Medizin und Pflege
medizin_maerz_nl.jpg
Zentrale Prüfungstermine, Kooperation mit PONS, neue Trainingseinheiten Medizin
Die Nachfrage nach den fachsprachlichen Prüfungen telc Deutsch B1-B2 Pflege und telc Deutsch B2-C1 Medizin ist ungebrochen: Auch 2015 bietet die gemeinnützige telc GmbH deshalb als Ergänzung zum Angebot ihrer Prüfungszentren vier zentrale Prüfungstermine an. Internationale Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegekräfte können die Prüfung an folgenden Daten in Frankfurt am Main ablegen: 29. April, 24. Juni, 9. September, 25. November 2015. Damit erhalten die Fachkräfte den Schlüssel zu ihrer beruflichen Anerkennung in Deutschland. Die Anmeldung ist ab sofort unter www.telc.net/medizin-pflege möglich!

Darüber hinaus freuen wir uns im März über eine Kooperation mit einem der führenden Sprachenverlage in Deutschland. PONS entwickelt seit über 36 Jahren Wörterbücher und Sprachlernmaterialien. Ab sofort können Nutzer im kostenlosen Online-Wörterbuch Deutsch als Fremdsprache nicht nur den allgemeinen Wortschatz abrufen, sondern das Online-Wörterbuch wird durch den telc Fachwortschatz für Medizin und Pflege ergänzt. Das kostenlose Tool liefert jederzeit und überall einsetzbar Übersetzungs- und Definitionshilfen und in Sekundenschnelle das richtige Ergebnis. Probieren Sie es aus! Somit haben telc Prüfungsteilnehmende ein weiteres Tool für ihre Prüfungsvorbereitung.

Druckfrisch zur Prüfungsvorbereitung erschienen sind auch die Trainingseinheiten telc Deutsch B2-C1 Medizin 22-24. Sie thematisieren die „Hausärztliche Versorgung“, die Fachrichtung „Neurologie“ sowie „Notfälle und Notaufnahme“. In den Trainingseinheiten werden auf den GER-Stufen B2 und C1 abwechslungsreiche Aufgaben zum Hör- und Leseverstehen sowie zahlreiche Anlässe zum Sprechen und Schreiben geboten. Zusätzlich erarbeiten die Teilnehmenden Wortschatz und lernen Redemittel für den eigenen Arbeitsalltag. Die Trainingseinheiten bestehen aus einem Heft für Teilnehmende, einer Audio-CD sowie einer Trainerhandreichung mit Lösungen, Hinweisen und zusätzlichen Kopiervorlagen und können einzeln oder als Komplettpaket im telc Online-Shop bestellt werden.

Sie interessieren sich für weitere prüfungsvorbereitende Materialien? Schauen Sie sich in unserem Online-Shop um.

Wenn Sie sich persönlich beim telc Team über die fachsprachlichen Deutschzertifikate informieren möchten, besuchen Sie uns auf der „Altenpflege“ vom 24.-26. März in Nürnberg, der Leitmesse der Pflegewirtschaft. Am Stand F18 erhalten Sie kostenlose prüfungsvorbereitende Materialien!
telc Weiterbildungstipp
Blended Learning: „Zertifizierter Experte (m/w) der Fremdsprachendidaktik“
online-newsletter.jpg
Passend zum Frühlingsanfang ist unser Lehrgang „Zertifizierter Experte (m/w) der Fremdsprachendidaktik“ in frischem Gewand und erstmalig im Blended Learning-Format gestartet.

Der Lehrgang beginnt mit einem Einführungswebinar als Einstieg in den neu gestalteten telc Campus. Hier können Sie sich bequem von zuhause aus mit den anderen Lehrgangs-Teilnehmenden austauschen. In den Online-Phasen nutzen Sie den telc Campus, um Ihr Wissen im Bereich Methodik und Didaktik in der Erwachsenenbildung sowie zur Fertigkeit Schreiben zu erweitern und zu vertiefen.

Außerdem beinhaltet der Lehrgang die Präsenzveranstaltungen „Lesen und Hören effektiv trainieren“, „Sprechen ist alles! Kreative Sprechanlässe“ und „Perfekt organisiert und erfolgreich in der Selbstständigkeit“.

In einem motivierenden und interaktiven Lernklima lernen Sie die Vorzüge des kombinierten Kursformats kennen und entdecken die einfache Nutzung der Lernplattform moodle.

Beginn der nächsten Online-Phasen:

• 16.04.2015 mit einem Einführungswebinar von 12:00-12:45 Uhr
• 25.06.2015 mit einem Einführungswebinar von 12:00-12:45 Uhr

Weitere Informationen zum Lehrgang und den Präsenzveranstaltungen sowie unsere Online-Anmeldung finden Sie hier.
telc – language tests unterwegs
didacta.jpg
Rückblick auf Veranstaltungen im vergangenen Monat
Hannover: neue telc Prüfungsmaterialien auf der didacta

Am 28. Februar endete in Hannover nach fünf Messetagen die weltweit größte Bildungsmesse. Auch in diesem Jahr war die telc gGmbH wieder mit einem Stand vertreten. 72.000 Besucher informierten sich über die neusten Trends, Angebote und Produkte rund um das Thema Bildung. Im Vordergrund standen digitale Lernmittel, digitale Konzepte und neue Technologien für den Einsatz im Unterricht.

Auch die telc gGmbH stellt sich dem didaktischen Trend und entwickelt im Bereich der Prüfungsvorbereitung immer mehr Online-Angebote. Seinen großen Auftritt hatte auf der didacta das brandneue und vielseitig einsetzbare Produkt aus dem Bereich telc English!: Das English Practice Material – vhs zur Vorbereitung auf telc Englisch-Prüfungen.

Lesen Sie hier mehr zum Auftritt von telc – language tests auf der didacta!

München: 42. Jahrestagung des FaDaF

Die Nachfrage nach dem Erwerb deutscher Sprachkenntnisse – sei es bei Arbeitsuchenden, Flüchtlingen oder Studierwilligen – ist ungebrochen. Gleichzeitig stellt sich die Frage nach der Rolle des Deutschen in der globalen Wirtschaft und die nach der Berücksichtigung unterschiedlicher sprachlicher Ausgangsvoraussetzungen in (deutschen) Lernkontexten.

Vor diesem Hintergrund fand Anfang März die 42. Jahrestagung des Fachverbands für Deutsch als Fremdsprache (FaDaF) in München statt. Die vielfältigen Fragestellungen der DaF-/DaZ-Expertinnen und -Experten bei der FaDaF-Tagung berührten dabei gleichermaßen grundlegend-theoretische Fragen wie auch Fragen der unterrichtlichen Umsetzung. Über 300 Tagungsgäste aus vier Kontinenten diskutierten und informierten sich auf dem Campus der privaten SDI-Hochschule München.

Auch die telc gGmbH war mit einem Info-Stand und Vorträgen zu den fachsprachlichen Tests für Deutsch Medizin/Pflege und beruflichem Deutsch vertreten.

Frankfurt: Erste Bundesfachkonferenz Grundbildung

Am 5. und 6. März fand die erste Bundesfachkonferenz Grundbildung in Frankfurt statt. Der Deutsche Volkshochschul-Verband e. V. (DVV) und der Bundesarbeitskreis Grundbildung hatten ein attraktives Programm aus politischen Positionen, wissenschaftlichen Fakten sowie vielen Praxisbeispielen zusammengestellt. Dementsprechend groß war der Ansturm: Mit 125 Teilnehmenden übertraf die Konferenz alle Erwartungen.

Besonders hervorgehoben wurde die Bedeutung von Erfolgserlebnissen für funktionale Analphabeten, um einen Weg aus der Ausgrenzung zu finden. In diesem Sinne versteht die gemeinnützige telc GmbH auch ihr Engagement für die Grundbildung: Mit den neuen Basis-Tests lassen sich Schritt für Schritt Entwicklungen sichtbar machen, Erfolge schwarz auf weiß dokumentieren und weitere Lernwege planen.

Nähere Informationen zu den telc Basis-Tests finden Sie hier.

Hannover: Zertifikatsübergabe Polnisch in Hannover

20 Schülerinnen und Schüler verschiedener Schulen in Hannover haben erfolgreich die Prüfung telc Język polski B1-B2 Szkoła absolviert und ihre herkunftssprachlichen Kenntnisse in Polnisch nachgewiesen. Die Jugendlichen hatten am Projekt „Mehrsprachig erfolgreich sein“, einer Kooperation zwischen dem Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e.V., dem Niedersächsischen Kultusministerium und der gemeinnützigen telc GmbH, teilgenommen und sich neben dem regulären Unterricht auf die Prüfung vorbereitet. Mit dem telc Zertifikat ergänzen die Schülerinnen und Schüler ihre Abschlusszeugnisse – und zeigen damit Zusatzkompetenzen, die bei der Zulassung zum Studium, bei der Ausbildungsplatzvergabe oder beim Berufseinstieg entscheidend sein können. Das telc Team gratuliert den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen!
Lesen Sie hier einen ausführlichen Bericht.

St. Andrews, Scotland: telc – language tests at the 5th EAP Conference

“Assessment in EAP: what’s the score” was the topic of the latest EAP (English for Academic Purposes) Conference on 28 February 2015. This year’s conference focused on English Language Assessment: this topic has never been hotter than now. Naturally, a representative of telc English! had to be present: Thus Thomas Jones, teacher, consultant and telc expert, spoke about “Assessing the assessors”.

Taking a look at the life of an examiner and the world of assessment from the inside, Jones discussed questions such as “What are exams worth and to whom?” and “How does an exam board convince people it is one?” He also spoke about how teachers can prepare successful candidates, as there always is a trade-off between teaching a language or teaching a test. Read more
Neues Prüfungsvorbereitungsmaterial
Überarbeitetes Übungsheft Deutsch-Test für Zuwanderer erhältlich
Cover_DTZ___bungsheft.jpg
Das seit Jahren bewährte Übungsheft Deutsch-Test für Zuwanderer liegt nun in überarbeiteter Form vor. Die Neuauflage richtet sich wie die bisherige Version an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Lehrkräfte in Integrationskursen. In sechs Kapiteln werden die wichtigsten Handlungsfelder des Rahmencurriculums für Integrationskurse – Deutsch als Fremdsprache thematisiert – z. B. Wohnen, Gesundheit, Einkaufen, Arbeit, Schule und vieles andere mehr.

Alle Aufgabenformen des Deutsch-Tests für Zuwanderer (DTZ) sind im Übungsheft aufgenommen. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Übungen, die direkt auf den DTZ vorbereiten. So lässt sich die Prüfungsvorbereitung abwechslungsreich gestalten.

Mit dem Absolvieren des DTZ zeigen die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, dass sie alle Dinge des täglichen Lebens auf Deutsch regeln können. Sei es bei der Arbeit oder beim Einkauf, in der Kommunikation mit der Schule oder dem Vermieter, die Verständigung ist gesichert und der Alltag in Deutschland kann ohne sprachliche Hürden bewältigt werden.

Das überarbeitete Übungsheft steht ab sofort über den telc Online-Shop zur Verfügung.
Unser Service für Sie!
Neues Layout für telc Organisationshinweise
Orga.jpg
Die Richtlinien zur Durchführung von telc Prüfungen kommen jetzt in neuem Layout – übersichtlicher, kürzer und dabei doch umfassend. Die Regularien sind nicht neu, nur frisch präsentiert. Kernstück sind genaue Ablaufpläne für die schriftliche und die mündliche Prüfung, die Ihnen im „Ernstfall“ einen schnellen Überblick bieten.

Über 50 telc Prüfungszentren konnten die neuen Richtlinien für B1-Prüfungen im Herbst schon pilotieren und haben uns wertvolle Hinweise zur Optimierung gegeben. Dafür an alle einen herzlichen Dank!

Die Richtlinien werden mit den Prüfungsunterlagen verschickt, sind aber auch wie gewohnt als Download verfügbar. Lizenzierte telc Prüfungszentren finden exklusiv in der telc Community auch eine Checkliste zur Prüfungsorganisation, die Sie je nach Ihren speziellen Gegebenheiten anpassen können, zum Beispiel durch die Ergänzung von Namen und Raumnummern.

Eine oft gewünschte Neuerung in der Organisation wird ab dem 1. April auch gleich eingeführt: Die Teilnehmenden einer skalierten B2-C1-Prüfung (d.h. telc English B2-C1 University oder telc English B2-C1 Business) erhalten eine 20 minütige Pause im schriftlichen Teil, um die immerhin 170 Minuten konzentrierter durchzustehen. Die bereits bestehende 15 minütige Pause in der Prüfung telc Deutsch B2-C1 Medizin wird ab 1. April 2015 ebenfalls auf 20 Minuten verlängert. Die Hinweise zur neuen Pausenregelung finden Sie auch hier.
www.telc.net
Kontakt Impressum
Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr empfangen wollen, klicken Sie hier um den Newsletter abzubestellen.
© 2018 telc gGmbH

telc gGmbH
Bleichstraße 1
60313 Frankfurt am Main

Geschäftsführer: Jürgen Keicher
Aufsichtsratsvorsitzende: Susanne Deß
Sitz: Frankfurt am Main
Registergericht: Frankfurt am Main HRB 44449
Ust.-Id-Nr.: DE 19273013