Home DVV BAMF ALTE Europarat
Haben Sie Probleme mit der Darstellung dieses Newsletters, verwenden Sie bitte diesen Link.
Ausgabe 06.2014
Sehr geehrte Damen und Herren,
herzlich willkommen zur Juni-Ausgabe des telc Newsletters.
Auch in diesem Monat haben wir wieder viele interessante Themen für Sie.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen!
» telc Weiterbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2014 jetzt erhältlich
» Neues prüfungsvorbereitendes Material: telc Deutsch B1-B2 Pflege
» telc Filmbeitrag zum Fachkräftemangel im Medizin- und Pflegebereich
» meet telc - unsere Veranstaltungen im Juni
» Neue Schülerprüfung telc Español A1 Escuela
» Laufen für den guten Zweck - telc gGmbH beim J.P. Morgan Lauf
» telc Gewinnspiel zur Fußball-Weltmeisterschaft
TELC TRAINING
Weiterbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2014 jetzt erhältlich
umschlag_seminarprogram_2_2014.jpg
Wir freuen uns, Ihnen das neue telc Weiterbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2014 zu präsentieren – passend zum Sommer in neuer Gestaltung.

Aufgrund des großen Interesses an Fortbildungen zum Thema „Deutsch für medizinische Fachkräfte“ setzen wir diesen Schwerpunkt mit unserem zweitägigen Lehrgang und vier ergänzenden Seminaren im neuen Programm fort. Wenn Sie nicht bis zum Spätsommer warten wollen, melden Sie sich für den Workshop „Aussprachetraining für medizinische Fachkräfte“ am 18. oder 19. Juli 2014 in Köln an und erfahren Sie, wie Ihre Teilnehmenden den richtigen Ton beim Verabreichen bitterer Pillen finden. Hier finden Sie weitere Informationen zu diesem Workshop sowie die Online-Anmeldung.

Ein weiterer Schwerpunkt des neuen telc Weiterbildungsprogramms liegt auf telc English! Eine Übersicht über alle Fortbildungen in diesem Bereich gibt es hier.

Melden Sie sich noch heute an – wir freuen uns auf Sie!

Für telc Prüfende und Bewertende

Die neuen Termine für Prüfer- und Bewerterqualifizierungen erscheinen am Dienstag, 17. Juni um 15 Uhr hier. Anmeldungen sind wie immer ausschließlich über unsere Website möglich.

Unser Tipp: Prüfen Sie gleich, ob Sie Ihre telc Codenummer und Ihr telc Passwort für die Anmeldung parat haben. Andernfalls können Sie Ihre Zugangsdaten jederzeit über unsere telc Community abfragen.
nach oben

NEUES PRÜFUNGSVORBEREITENDES MATERIAL
Trainingseinheiten telc Deutsch B1-B2 Pflege für den Deutschunterricht von ausländischen Pflegekräften
pflege_trainigseinheiten.jpg
Zahlreiche internationale Mediziner und Pflegekräfte haben die fachsprachlichen Prüfungen telc Deutsch B2-C1 Medizin und telc Deutsch B1-B2 Pflege bereits abgelegt. Rund um die fachsprachlichen Deutschprüfungen entwickelt die gemeinnützige telc GmbH laufend neues Übungs- und Vorbereitungsmaterial. Besonderer Bedarf herrscht an Materialien, die Kursleiterinnen und Kursleiter im Unterricht von Ärztinnen und Ärzten sowie Pflegekräften einsetzen können – Verlage haben für diese spezielle Zielgruppe bisher wenig im Angebot.

Die telc gGmbH hat auf die Anfragen von Lizenzpartnern und Kursleitenden reagiert und präsentiert den ersten Teil der Trainingseinheiten Deutsch B1-B2 Pflege, die im Deutschunterricht für ausländische Pflegekräfte eingesetzt werden können.

Vorgesehen sind insgesamt 24 Trainingseinheiten zu den wichtigsten Aufgaben von Pflegekräften. Das Lernziel besteht darin, sprachlich in der Alten- und Krankenpflege handlungsfähig zu werden und mit Erfolg die Prüfung telc Deutsch B1-B2 Pflege auf dem GER-Niveau B2 abzulegen, welches in den meisten Bundesländern Voraussetzung für die Anerkennung des ausländischen Bildungsabschlusses ist.

Zunächst werden jeweils drei Handlungsfelder zu Broschüren gebunden angeboten. Für Dozentinnen und Dozenten gibt es ein Lösungsheft mit Hörtexten und Audio-CD. Den Anfang macht eine Broschüre zu den drei Handlungsfeldern „Körperpflege“, „Sich als Mann oder Frau fühlen“ und „Ausscheidung“, die ab Dienstag, den 17. Juni über den telc Online-Shop bestellt werden kann.

Die Trainingseinheiten Deutsch B1-B2 Pflege können ergänzend zu allgemeinsprachlichen Lehrwerken eingesetzt und flexibel miteinander kombiniert werden. Weitere Trainingseinheiten, auch für den Bereich Medizin, werden in den kommenden Wochen veröffentlicht.

Bei Fragen zum neuen Material wenden Sie sich bitte an Barbara Weber.
nach oben

TELC SPRACHENZERTIFIKATE FÜR MEDIZINISCHE FACHKRÄFTE
Neuer Filmbeitrag zum Fachkräftemangel im Medizin- und Pflegebereich
filmbeitrag_medizin.jpg
Wie brisant sich der Fachkräftemangel im medizinischen Bereich darstellt und vor welchen Herausforderungen das deutsche Gesundheitssystem steht, zeigt die neueste filmische telc Dokumentation.

Dabei kommen neben zugewanderten Fachkräften auch betroffene Krankenhäuser und Behörden zu Wort, die die Thematik aus ihrer Sichtweise schildern. Einblick gewährt der Filmbeitrag darüber hinaus in die Hintergründe und Entwicklungsstufen der Fachsprachenprüfungen telc Deutsch B2-C1 Medizin und telc Deutsch B1-B2 Pflege, der ersten objektiven Tests in der Fachsprache für ausländische Mediziner und Pflegekräfte, die von Behörden und Ministerien anerkannt werden.

Gern stellen wir die filmische Dokumentation der Presse und unseren Lizenzpartnern zur Verfügung. Wenden Sie sich dazu an Barbara Weber.
nach oben

MEET TELC
Unsere Veranstaltungen im Juni 2014
amsterdam.jpg
06. Juni 2014: Language Testing Research Colloquium in Amsterdam

Das diesjährige Language Testing Research Colloquium (LTRC) in Amsterdam widmete sich dem Thema „Towards a Universal Framework“. Die beiden telc Testexpertinnen Dr. Sibylle Plassmann und Louise Lauppe stellten auf der Konferenz die neuen telc Deutsch-Prüfungen für Pflegekräfte und Mediziner vor. Die Präsentation brachte Fachleute für diese spezielle Teilnehmergruppe zu einem fruchtbaren Austausch zusammen. Das übergeordnete Konferenzthema spricht für den Wunsch der internationalen Sprachtest-Gemeinschaft, mit einem weltweit akzeptierten Standard zu arbeiten. Gleichzeitig wurde aber auch der entgegengesetzte Trend festgestellt: Berufsbezogene Tests berufen sich oft auf andere Referenzrahmen als den GER. Lesen Sie hier weiter.

11. Juni 2014: Lizenzpartnertreffen in der Schweiz

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich bereits zum zweiten Mal Repräsentanten aller Schweizer und Liechtensteiner telc Prüfungszentren zum telc Lizenzpartnertreffen in Zürich. Auch telc Trainerinnen und Trainer nutzten die Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen und das Neueste aus der telc Zentrale zu erfahren. Insbesondere der dreisprachige Sprachnachweis fide (Français – Italiano – Deutsch), welchen die telc gGmbH gemeinsam mit ECAP und der vhs Bern im Auftrag des Bundesamts für Migration entwickelt, sowie die neuen telc Prüfungen für medizinische Fachkräfte stießen auf reges Interesse. Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für den regen Austausch und das wertvolle Feedback und freuen uns schon auf das nächste Treffen – auf Wiedersehen in der Schweiz!

18. Juni 2014: Veranstaltung „Deutsch für Mediziner und Pflegekräfte“ des Hessischen Volkshochschul-Verbands und der telc gGmbH

„Ausländische Fachkräfte für die Bereiche Medizin und Pflege – Wie beteiligen sich die Volkshochschulen am Integrationsprozess dieser Personengruppe?“ lautet der Titel der gemeinsamen Veranstaltung des Hessischen Volkshochschul-Verbands und der telc gGmbH am 18. Juni in den „Hoffmanns Höfen“ in Frankfurt. Die Tagung richtet sich an hessische Volkshochschulen, die die fachsprachlichen telc Deutsch-Prüfungen Medizin und Pflege in ihrem Programm verankern und spezielle Kurse für diese Zielgruppe anbieten möchten. Während der Veranstaltung wird es darum gehen, Informationen über Rahmenbedingungen zu erhalten, sich über aktuelle Aktivitäten der Volkshochschulen auszutauschen, Unterstützungs- und Fortbildungsbedarfe zu formulieren und Verabredungen für die weitere Zusammenarbeit zu treffen. Alle weiteren Informationen sowie die Online-Anmeldung finden Sie hier.
nach oben

NEUES A1-FORMAT FÜR JUNGE ERWACHSENE
Schülerprüfung telc Español A1 Escuela jetzt verfügbar
spanisch_a1.jpg
Immer mehr Jugendliche lernen Spanisch als zweite oder dritte Fremdsprache: nicht nur im regulären Schulunterricht, sondern auch in Spanisch-AGs. Wer jedoch in einer AG lernt, bekommt oft kein Zeugnis über seinen Lernerfolg. Diese Schülerinnen und Schüler profitieren von der Prüfung telc Español A1 Escuela ganz besonders: Sie können nun ihre Sprachkompetenz offiziell dokumentieren lassen.

Auch für alle anderen Schülerinnen und Schüler ist die Prüfung ein Gewinn. Es ist ein kleiner, aber feiner Unterschied, ob sie ihre Sprachkenntnisse ausschließlich durch ihre Schulnoten nachweisen oder zusätzlich durch ein international anerkanntes Zertifikat bestätigen. Und nicht zu vergessen: Ein telc Zertifikat in der Bewerbungsmappe kommt immer gut an.

Ganz nebenbei lernen Jugendliche motivierter, wenn sie auf eine telc Prüfung hinarbeiten, denn sie haben mit dem Zertifikat ein konkretes Ziel vor Augen.
Den neuen Übungstest können Sie auf unserer Webseite kostenlos downloaden.
nach oben

LAUFEN FÜR DEN GUTEN ZWECK
jpmorgan_lauf.JPG
Die telc gGmbH mit motivierten Läuferinnen beim J.P. Morgan Lauf
Die J.P. Morgan Corporate Challenge (JPMCC) fand das erste Mal 1993 in Frankfurt statt. Auch 2014 war die telc gGmbH wieder mit motivierten Läuferinnen am Start. Weil der Lauf in Frankfurt so beliebt ist, gibt es sogar zwei verschiedene Startpunkte, um alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeitnah auf die insgesamt 5,6 km lange Strecke zu schicken.

Die JPMCC findet in 13 Ländern auf der ganzen Welt statt. Neben London ist Frankfurt der einzige Austragungsort in Europa. Dieses Jahr waren insgesamt 71.735 Läuferinnen und Läufer aus 2.781 Unternehmen in der Frankfurter Innenstadt unterwegs.

Den Startschuss für den Lauf, bei dem es vor allem um die Stärkung des Mannschaftsgedankens und der Solidarität geht, gab auch dieses Jahr wieder Katharina Witt. J.P. Morgan setzt sich im Rahmen des Corporate Challenge 2014 bereits im achten Jahr für den Behindertensport in Deutschland ein.
Jeder Läufer und jede Läuferin trägt mit der Teilnahmegebühr dazu bei, dass die Stiftung Deutsche Sporthilfe und die Deutsche Behindertensportjugend unterstützt wird.

Unsere begeisterten Läuferinnen sind sich einig: Auch nächstes Jahr wird die telc gGmbH mit Sicherheit wieder am Start sein.
nach oben

TELC GEWINNSPIEL ZUR FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT
Wer wird sich den Titel holen?
wm_beginn.jpg
Insgesamt 32 Teams spielen um den heißbegehrten Titel. Zum Auftaktspiel der Deutschen Mannschaft am 16. Juni geht es auch beim telc WM-Gewinnspiel auf unserer Facebook-Seite um den Titel: Posten Sie ein Bild von sich beim ersten Deutschland-WM-Spiel, das am 16. Juni um 18 Uhr stattfindet. Gehen Sie auf unsere Facebook-Seite und teilen Sie Ihre Bilder mit der telc Community. Während der gesamten Fußball-Weltmeisterschaft verlosen wir unter anderem 30 besondere WM-Bälle. Dran bleiben lohnt sich – mehr spannende Gewinnfragen warten auf Sie!

Wenn Sie Fragen dazu haben, senden Sie uns gerne eine E-Mail.
nach oben

www.telc.net
» Newsletter abbestellen » Kontakt » Impressum
© 2018 telc gGmbH

telc gGmbH
Bleichstraße 1
60313 Frankfurt am Main

Geschäftsführer: Jürgen Keicher
Aufsichtsratsvorsitzende: Susanne Deß
Sitz: Frankfurt am Main
Registergericht: Frankfurt am Main HRB 44449
Ust.-Id-Nr.: DE 19273013